Ragdolls von Rakhshanda


Direkt zum Seiteninhalt

Abgabeinfo

Kitten


Unsere Katzenkinder bleiben mindestens 14 Wochen bei uns und ihrer Mama.
Wenn wir überzeugt sind, das die Kitten sich ohne mütterliche Fürsorge in dem neuen Zuhause
zurecht finden werden, dürfen unsere Katzenkinder umziehen.

Bis zur Abgabe werden sie mehrfach entwurmt, 2 mal gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft und bekommen einen Microchip/Transponder.

Unsere Kitten werden grundsätzlich nur kastriert in Liebhaberhände abgegeben.
Informationen zur Frühkastration finden sie bei Cat Care.

Neben einem Stammbaum von Tica Cats, dem EU-Heimtierweiss, einem aktuellem tierärztlichem Gesundheitszeugnis und dem Schutzvertrag/Kaufvertrag bekommen unseren Kitten auch ein Starter-Paket für die ersten Tage mit.

Wir geben kein Kitten in Einzelhaltung wenn die Besitzer Vollzeit Berufstätig sind.
Auch wenn ein Familienmitglied immer zu Hause ist, geben wir Kitten nur in Ausnhamefällen in Einzelhaltung, denn der Mensch kann nie eine zweite Katze als Spiel-, Schlaf- und Kuschelgefährten ersetzen. Eine Ragdoll ist ein extrem soziales Wesen, weshalb sie sich nicht zur Einzelhaltung eignet. Sie ist nicht gerne alleine und liebt ihren Menschen. Trotzdem sollten Sie unbedingt einen Spielgefährten für ihre Ragdoll haben. Es muss nicht eine Ragdoll sein, es kann auch eine andere Katze oder ein Hund sein. Sie tun sich und ihrer Ragdoll einen großen Gefallen damit.


Ragdolls sind bestens zur reinen Wohnungshaltung geeignet und unsere Kitten werden auch nur als reine Wohnungskatzen abgegeben. Gegen einen gesicherten Freigang ist nichts einzuwenden.

Wir legen sehr viel Wert drauf, dass unsere Katzen zu verantwortungsbewussten Besitzern kommen, die ihnen lebenslang ein liebevolles und katzengerechtes neues zu Hause geben können.

Wenn es die Entfernung zulässt, lernen wir die zukünftigen Dosenöffner gerne vor Abgabe kennen. Mit frühestens 6 Wochen, am liebsten allerdings erst nach der ersten Impfung, dürfen die Kitten besucht werden und wir freuen uns wenn sie dies auch tun, denn Sie wollen ja wissen wo ihr zukünftiges Familienmitglied geboren und bis dahin aufgewachsen ist.

Wir sind weiterhin immer für Fragen da und natürlich interessiert uns auch was aus unseren ehemaligen Kätzchen geworden ist. Ihre Entwicklung ist für uns sehr wichtig und würden auch gerne wissen wie es ihnen geht und freuen uns immer mal über ein aktuelles Bild von den Kleinen.

Wir haben höchstens ein bis zwei Würfe im Jahr.
Sollten Sie in diesen Punkten mit uns übereinstimmen und sich für ein oder auch zwei Kitten aus unserer Zucht interessieren bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme, damit wir sie vormerken können. Bei einer festen Reservierung wird eine Anzahlung von 200 Euro fällig, die bei einer Annullierung verfallen.

Wenn sie weitere Fragen haben oder Sie gerne ein Kitten oder vielleicht auch ein Geschwisterpärchen bei sich einziehen lassen möchten, dann nehmen sie Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns über jeden Anruf und jede E-Mail.








Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü